Wohnhaus Fr14

  • AdressePulheim
  • Auftraggeberprivat
  • Bauherrprivat
  • Realisierungszeitraum2020-2021
  • Gesamtwohnfläche142 m²
  • Anzahl Einheiten1 Wohnung
  • LeistungKonzept, Planung und Ausführung, Energieberatung

Ein privates Einfamilienhaus spiegelt in hohem Maße die Wohnvorstellungen und Gestaltungswünsche seiner zukünftigen Bewohner wieder. Entstanden aus dem Dialog zwischen Bauherren, Architekten und Planern, der Auseinandersetzung mit dem Umfeld, hier der Lage an einer stark befahrenen Durchgangsstraße und den Anforderungen an heutige Energiekonzepte und Nachhaltigkeit.
Gebaut wird ein frei stehendes Wohnhaus in Holz-Hybridbauweise mit Außenwänden in Holzrahmenbau und massiven Stahlbetondecken. Die Grundrisse sind nach den Lärmschutzbelastungen ausgerichtet mit den Wohn- und Schlafräumen zur Gartenseite geöffnet in Südwestrichtung. Eine geschlossene Nordfassade mit Verklinkerung schirmt das Gebäude formal ab.
Die Energieversorgung erfolgt weitgehend autark über eine Erdreich-Wärmepumpe in Verbindung mit Photovoltaik und Kollektorflächen auf dem Dach.